Aktuelles aus dem Kiez

Frühe Bildung beim Frauenstammtisch

Frauenstammtisch im Leuchtturm
10.04.2018 | Zum Frauenstammtisch der SPD Schöneberg waren alle MitgliederInnen der Abteilung eingeladen, um sich zu politischen Themen auszutauschen und dabei einen gemütlichen Abend im „Leuchtturm“ in der Crellestraße miteinander zu verbringen. Im Mittelpunkt stand diesmal das Thema „Frühkindliche Bildung“. Josefine Koebe gab dazu ein Impulsreferat zu ihrem Dissertationsthema, das am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin angebunden ist und sich mit den ökonomischen Auswirkungen frühkindlicher Bildung beschäftigt. Der Arbeitstitel ihrer Dissertation lautet „Essays in education and...Weiterlesen

Kiez&Kneipe: Julius Leber – ein Schöneberger Sozialdemokrat

29.03.2018 | Die SPD Schöneberg hat am 22. März im Rahmen ihrer Reihe „Kiez&Kneipe“ Mitglieder und Interessierte zur Lesung aus „Sozialdemokrat - Widerstandskämpfer –Europäer. Julius Leber.“ eingeladen. Die Historikerin und Autorin Ruth Möller, langjähriges SPD-Mitglied, las Auszüge aus dem Buch, das sie 2013 mit Claus Jander verfasste, und diskutierte mit gut 30 Zuhörern im Café Bilderbuch. Der Schöneberger SPD-Vorsitzende Michael Biel führte in die Veranstaltung mit einem biographischen Abriss über Julius Leber ein, dessen Lebensmittelpunkt für eine Zeit in Schöneberg lag. Getarnt als Kohlenhändler...Weiterlesen

Jahreshauptversammlung – SPD Schöneberg wählt neuen Vorstand!

Michael Biel
Michael Biel
26.02.2018 | Die SPD Schöneberg hat turnusmäßig nach zwei Jahren ihren Vorstand neu gewählt, Beauftragte benannt und Delegierte sowie Ersatzdelegierte für die Kreisdelegiertenversammlung der SPD Tempelhof-Schöneberg gewählt. Als alter und neuer Vorsitzender wurde Michael Biel mit 100% Zustimmung gewählt. Er betonte in seinem Rechenschaftsbericht, dass die SPD Schöneberg in den zurückliegenden zwei Jahren auch deshalb so stark gewachsen sei, weil in der Abteilungsarbeit zwei Grundsätze unabdingbare Voraussetzung für eine gemeinsames Miteinander sind: Respekt und dass sich jede/r einbringen soll und kann...Weiterlesen

Neue Spielecke im Kreisbüro der SPD-Tempelhof-Schöneberg

14.02.2018 | Uns ist es ein großes Anliegen an der Familienfreundlichkeit unserer Partei zu arbeiten und es jungen Familien zu erleichtern, an Partei-Veranstaltungen teilzunehmen, sich zu vernetzen und politisch auszutauschen. Gleichzeitig möchten wir damit Raum schaffen, um neue familien-freundliche Formate z.B. zu anderen Tages- und Uhrzeiten auszuprobieren. Bislang galt das Kreisbüro Tempelhof-Schöneberg in der Hauptstr. 100 als ein Ort, an dem sich solche Formate nur schwer realisieren lassen, da die Infrastruktur dies nicht ermöglichte. Ein erster Schritt auf diesem Weg wurde auf Initiative der...Weiterlesen

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

27.01.2018 | Gemeinsam mit Nachbarinnen und Nachbarn haben wir bei einem Spaziergang der Opfer des Nationalsozialismus gedacht, die bis zu ihrer Deportation, Flucht, Vertreibung oder Ermordung in Schöneberg gewohnt haben.Weiterlesen