• SPDSchoeneberg

Torsten Müller-Kolar, Beisitzer & Beauftragter

Torsten ist Beisitzer im Vorstand und der Lindenhofbeauftragte der SPD Schöneberg und wohnt sehr gerne in der dörflichen Idylle mitten in der Stadt. Seine Hobbys sind sein Kleingarten, Motorrad fahren, lesen, Musik hören oder auch Musik direkt auf Konzerten erleben. In die SPD ist er kurz nach der ersten Regierungserklärung von Helmut Kohl im Oktober 1982 eingetreten. Torsten fand, dass man gegen die damalige Politik etwas tun muss. Heute sind ihm Wohnungs- und Verkehrspolitik besonders wichtig. Zusätzlich zu seinem Engagement in der SPD engagiert sich Torsten im Vorstand des Vereins zum Erhalt der Grabstätte der Schöneberger Kapp-Putsch-Opfer. 

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen