Schöneberg hilft!

Viele Menschen engagieren sich neben Beruf und Parteileben derzeit ehrenamtlich für geflüchtete Menschen und Asylsuchende in unserer Stadt. Wie nie zuvor erleben wir das Ankommen von Menschen, denen es an allem fehlt: Kleidung, Essen, Unterkunft. In diesen Zeiten brauchen wir jede helfende Hand und jede gute Tat, um den Menschen vor Ort das Gefühl zu geben, dass sie willkommen sind und, dass sie hier, in unserer Stadt, ein Zuhause und eine Zukunft finden.

Auf unserem Abteilungsgebiet geht es dabei vor allem um die die Notunterkunft in der ehemaligen Luise-und-Wilhelm-Teske-Schule am Tempelhofer Weg (Anschrift: Tempelhofer Weg 62 | 10829 Berlin). Ca. 230 Leute konnten einen Platz in der Unterkunft finden. Hier danken wir der Stadt Berlin und dem LaGeSo sowie dem Betreiber. Auf dieser Seite möchten wir aktuelle Informationen veröffentlichen und auf die vielen Netzwerke und Einrichtungen hinweisen, denen man sich ganz schnell und unbürokratisch anschließen kann.

Für uns steht fest: Wir Schöneberger Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten stehen an der Seite der Hilfesuchenden. Damals, heute und in Zukunft! Und wir freuen uns über jede und jeden, die sich uns anschließen möchte!

  • Links zu Sozialen Netzwerken:

- Die offizielle Homepage mit allen wichtigen Links inkl. Bedarfsliste
- Der "Schöneberg Hilft"-Gruppe bei Facebook beitreten
- Die Übersichtsseite aller "Berlin-Hilft"-Initiativen

  • Zeitplaner für ehrenamtliche Mitarbeit an der Notunterkunft am Tempelhofer Weg - einfach anmelden, eintragen und vorbeikommen:

- Spendenannahme und Kleiderausgabe
- Deutschunterricht
- Übersicht Veranstaltungen und Unternehmungen, usw.
- Sachspenden:
Dank vieler Spenden konnten die ehrenamtliche Arbeit und insbesondere die Kleiderkammer in den vergangenen Wochen aufgebaut werden. Weiterhin hat die Notunterkunft aber dringenden Bedarf an Sachspenden. Auf der Bedarfsliste könnt Ihr jeweils sehen, was aktuell benötigt wird - bitte habt Verständnis, dass nur diese Spenden angenommen werden können. Die Bedarfsliste findet Ihr auf der Homepage oder im Facebook-Forum. Spenden werden Dienstag und Donnerstag 18-20h und Samstag 12-15h entgegen genommen.

  • Broschüren, Informationen sowie weitere Links zum Thema:

- Mitdiskutieren über die aktuelle Flüchtlingspolitik auf der neuen Homepage des vorwärts
- Downloads unter Dateien